Willkommen auf Catsitting-Essen

 

Urlaubszeit, Krankenhausaufenthalt oder eine berufliche Reise - in diesen Situationen stellt sich oft die Frage - was passiert mit meiner geliebten Katze ??

 

Oft bedeutet ein zeitweiser Umzug in eine fremde Umgebung für unsere sensiblen Fellnasen puren Stress; sie verweigern die Futteraufnahme oder verstecken sich tagelang. Diesen Stress kann man seinen Samtpfoten ersparen.

 

Denn unsere Fellnasen sind eher bereit, eine Zeitlang auf ihren geliebten Menschen/Dosenöffner zu verzichten, als auf die gewohnte Umgebung - diese Erkenntnis ist für jeden Katzenliebhaber- & Besitzer erst einmal ein kleiner Schock.

 

Voraussetzung ist jedoch, eine verlässliche und gute Betreuung zu Hause, damit es den Fellnasen an nichts fehlt. Eine verlässliche Person, die auch Zeit für Schmuse- und Spieleinheiten findet. 

 

Ich kümmere mich liebevoll in meiner Freizeit (neben Beruf und eigenen Samtpfoten) um Ihre Fellnasen.

 

In den eigenen 4 Wänden fühlen sich die kleinen Samtpfoten sicher und geborgen; dort können sie stundenlang auf dem geliebten Kratzbaum oder auf der Fensterbank chillen, es gibt diese tollen und geheimen Versteckmöglichkeiten, wo man stundenlang verweilen kann.

 

Bei der Vor-Ort-Betreuung können Samtpfoten die Abwesenheit ihrer Menschen stressfrei verleben und nach der Rückkehr entspannt und relaxt ihren Dosenöffner begrüssen.